Docteur phil, est un médecin acheter kamagra manger bien après chirurgie bariatrique
image image image image
Als Freiwilliger aktiv werden!
An einem Jugendaustausch teilnehmen!
Die anderen Gemeinschaften entdecken!
Die passende Organisation finden!

Mehr Informationen über Bel'J

Bist du zwischen 16 und 30 Jahre alt ?
Dann engagiere dich als Freiwilliger in der Französischen oder Flämischen Gemeinschaft.
Lerne neue Freunde kennen und verbessere deine Sprachkenntnisse in Französisch oder Niederländisch. Ein Teil der Unkosten für Verpflegung, Unterkunft und Betreuung werden vom Programm Bel‘J finanziert.

Organisiere einen Austausch mit Jugendlichen aus der Französischen Gemeinschaft oder Flandern. Bel’J übernimmt einen Teil der Unkosten.

 

Wage einen Schritt über die Sprachengrenze!

...und entdecke die anderen Gemeinschaften Belgiens.
Du kannst dich als Freiwilliger in einer Organisation in der Flämischen oder der Französischen Gemeinschaft engagieren und neue Leute kennenlernen. Die Deutschsprachige Gemeinschaft unterstützt dich finanziell durch Bel’J: Unterkunft, Verpflegung und Reise werden bezuschusst.
Du bist zwischen 16 und 30 Jahre alt? Dann kannst du teilnehmen! Alleine oder maximal drei Personen gemeinsam. Die Projekte dauern zwischen 10 Tage bis zu 3 Monaten. (Die Aktivitäten können innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten aufgeteilt werden.) Die Durchführung und Umsetzung einer eigenen kreativen Projektidee in einer Organisation ist auch möglich. Beginn deine Suche!
Weitere Informationen zu dem Freiwilligendienst in Flandern oder der Französischen Gemeinschaft

Bel’J unterstützt  auch Gruppenaustauschprojekte über die Sprachengrenze hinaus für Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren.

Informationen für Organisationen


Sie vertreten eine Einrichtung, die im kulturellen oder im sozialen Bereich tätig ist, und möchten einen oder mehrere Freiwillige aus einer anderen Gemeinschaft Belgiens aufnehmen? Dann können Sie Aufnahmeorganisation im Rahmen von Bel’J werden.
Informationen für Organisationen

Lesen Sie über die Erfahrungen von Organisationen, die im Rahmen von Bel’J Jugendliche aufgenommen haben.

Neu: Mobilität und Zusammenarbeit von Jugendarbeitern. Jugendarbeiter können entweder ein Jobshadowing in einer anderen Gemeinschaft machen oder sich mit Jugendarbeitern aus anderen Gemeinschaften für einen Austausch, z. B. in Form einer Schulung, zusammenschließen.

 

Mehr Informationen über Bel’J


Bel’J ist ein Programm, das in Kooperation der Flämischen, Französischen und Deutschsprachigen Gemeinschaft durchgeführt und finanziert wird.
Lesen sie mehr über das Programm Bel’J.